UNFALLVERSICHERUNG

Die Haftpflichtkasse Darmstadt steht seit über 110 Jahren für Stabilität, Service und innovative Produkte. Heute versichern Sie rund 1.400.000 zufriedene Privat- und Geschäftskunden in ganz Deutschland. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit ist das prämiere Geschäftsziel die Zufriedenheit der Kunden und nicht, einen möglichst großen Marktanteil zu erzielen.

Unfall-Versicherung:  Wenn Gelassenheit Vorfahrt hat!

Genießen Sie Ihr Leben in vollen Zügen. Beim Sport, auf dem Rad, im Urlaub oder zu Hause. Unsere Unfall-Versicherung sorgt dafür, dass Sie dabei keine Kompromisse machen müssen.

Die gesetzliche Unfall-Versicherung sichert Sie dabei leider nicht umfassend ab. Sie leistet nur bei Unfällen während der Arbeits- beziehungsweise Schulzeit. Abgesichert sind auch Unfälle auf dem Hin- und Rückweg. Aber zwei von drei Unfällen geschehen in der Freizeit.

Unsere private Unfall-Versicherung schließt diese Lücke. Mit ihr sind Sie weltweit und rund um die Uhr abgesichert. Nach einem Unfall mit einer dauerhaften körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung nimmt sie Ihnen die finanziellen Sorgen.

Durch umfassende Leistungen und die Höhe der Versicherungssumme können Sie Ihre Unfall-Versicherung auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Zudem haben Sie die Wahl zwischen drei Produktlinien. Sie beinhalten unterschiedliche Zusatzleistungen und Gliedertaxen.

Nehmen Sie jetzt Ihr Glück selbst in die Hand. Um den Rest müssen Sie sich nicht mehr sorgen.

Leistungspakete im Überblick

Die preiswerte Absicherung für alle: Der Basisschutz bietet ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis mit verein fachtem Beantragungsverfahren (ohne Gesundheitsfragen). 

 

Leistungs-Highlights Basisschutz:

  • Die Versicherung tauchtypischer Gesundheitsschäden

  • Die Mitversicherung von Vergiftung bei Kindern unter 14 Jahren

  • Beitragsfreier Versicherungsschutz in der Kinderunfallversicherung bei Tod des Versicherungsnehmers

Fallbeispiel: Beim Verlust eines Daumens haben Sie gemäß Gliedertaxe nach Basisschutz einen Invaliditätsanspruch von 20 %, was bei einer versicherten Invaliditätssumme von 100.000 € eine Auszahlung von 20.000 € ergibt.

Starke Leistungen zu einem starken Preis: Der Komfortschutz bietet schon etliche zusätzliche Leistungen.

 

Leistungs-Highlights Komfortschutz:

  • Eine verbesserte Gliedertaxe bei Verlust von Gliedmaßen infolge eines Unfalls  

  • Eine Mitversicherung von Bauch- und Unterleibsbrüchen

  • Nachhilfeunterricht bei unfallbedingtem Schulausfall von Kindern

  • Krankenhaustagegeld, soweit vereinbart, bis zu 1.000 Tage

 

Fallbeispiel:Beim Verlust eines Daumens haben Sie gemäß Gliedertaxe nach Komfortschutz einen Invaliditätsanspruch von 25 %, was bei einer versicherten Invaliditätssumme von 100.000 € eine Auszahlung von 25.000 € ergibt.

Leistungen weit über dem Marktdurchschnitt: Der Komfortschutz Plus ist der intelligente Versicherungstarif, der auch in Ausnahmesituationen Schutz gewährt.

 

Leistungs-Highlights Komfortschutz Plus: 

  • Infektionskrankheiten, Impfschäden 

  • Durch Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachte Unfälle

  • Komageld, soweit Krankenhaustagegeld vereinbart ist

  • Sofortleistung bei schweren Verletzungen

  • Infektionen aufgrund von Zeckenstichen /-bissen

 

Fallbeipiel: Beim Verlust eines Daumens haben Sie gemäß Gliedertaxe nach Komfortschutz Plus einen Invaliditätsanspruch von 30 %, was bei einer versicherten Invaliditätssumme von 100.000 € verbunden mit einer Progression von z. B. 500 % eine Auszahlung von 40.000 € ergibt.

Vollschutz "Premium"

Absicherung ohne Kompromisse: Unser Vollschutz umfasst das gesamte Leistungsspektrum der Haftpflichtkasse Darmstadt – mit einem der stärksten Angebote am deutschen Markt.

 

Leistungs-Highlights Vollschutz:

  • sehr gute Gliedertaxen

  • Mitversicherung von Eigenbewegungen

  • Sofortleistung bei bestimmten Krebserkrankungen

  • Heilbehandlungskosten im Ausland

  • Krankenhaustagegeld, soweit vereinbart, bis zu 1.825 Tage

  • Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen, soweit Krankenhaustagegeld vereinbart ist

 

Fallbeispiel: Beim Verlust eines Daumens haben Sie gemäß Gliedertaxe nach Vollschutz einen Invaliditätsanspruch von 30 %, was bei einer versicherten Invaliditätssumme von 100.000 € verbunden mit einer Progression von z. B. 500 % eine Auszahlung von 50.000 € ergibt.

Please reload

Holen Sie sich jetzt die simplR- App für Ihr Smartphone.

Jetzt kostenfrei registrieren!

KONTAKT

Erreichbarkeit

Mo. - Fr.  8:30 - 18:00 Uhr

info@mkr-mainz.de

0179 - 47 47 776

KUNDENBREICH
SERVICE
MKR Mainz

Impressum | Datenschutz | Erstinformation nach §11 VersVermV (als PDF anzeigen / herunterladen)

Copyright © 2016 MKR Assekuranz Mainz. All Rights Reserved.

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Google+ - Weiß Kreis